Nummer 158

Zweigeschossiges Wohngebäude mit Fachwerk- und Jugendstilelementen, errichtet 1903. Die rechte Fassadenhälfte wird von einem „Zwerchhaus“ (Dachaufbau) geprägt und überragt.